Nur mal kurz …

Wer kennt es nicht, voller Ambitionen mit frischem Kaffee sitzt man da und will schreiben. Eigentlich läuft es ja ganz gut. Dann könnte man ja nur mal kurz. Sollte ich es nicht besser wissen inzwischen? Sollte ich. Aber wie ich früher ja schon mal so nett bei Instagram festgestellt habe: Hope dies last. Und was am schlimmsten war, ich konnte nicht aufhören. Nach zwei Stunden war ich so frustriert, dass ich wahrscheinlich eh nichts anderes mehr hinbekommen hätte. Klar, ich hätte es ausprobieren können, aber dann wäre ich ja nur noch frustrierter gewesen. Trotz allem glaube ich noch daran, die Rohfassung bis zum Jahresende fertig zu haben.

Immerhin habe ich heute noch drei weitere Songs gefunden,  die ich einbauen will. Nachdem der Soundtrack zu Traumpfade ja etwas kürzer war, wird es hier wohl wieder mehr. Ach ja im Hintergrund arbeite ich am nächsten Songbeitrag zu Traumhaft, das wird dann die »Eye-Battle« von Neil und Johann.


Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.